Kandidaten im Netz

Die Körkandidaten 2015 sind jetzt online abrufbar. 343 Hengste bewerben sich anlässlich der Hengstvorauswahlen für eine Zulassung zu der begehrten Oldenburger Körung vom 19. - 21. November.

Damenwahl im Schlosspark

Die Championessen sind gekürt. Zum zehnten Mal begeisterte die Elite-Stutenschau im Rahmen des Oldenburger Landesturniers im Schlosspark zu Rastede. Vor allem die Dressurstuten begeisterten mit einem besonders starken Jahrgang.

Fohlenschauen am 14. Juli

Für die Oldenburger Fohlenschauen auf dem Hof Sosath am Dienstag, den 14. Juli, sind über 140 Fohlen gemeldet. Um 10.00 Uhr beginnen die Nachwuchshoffnungen des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International. Ab 14.00 Uhr sind die dressurbetonten Oldenburger an der Reihe.

Wer ist die Schönste…?

In den deutschen Pferdezuchtverbänden werden viele Pferde- und Ponyrassen betreut. Wiederkehrende Höhepunkte für einige Rassen sind die Bundesschauen, bei denen ausgewählte Rassevertreter aus ganz Deutschland um die Titel der Schönsten und Besten konkurrieren. Vier solcher FN-Bundesschauen sind jetzt noch in 2015 geplant.

Wer ist die Schönste…?

In den deutschen Pferdezuchtverbänden werden viele Pferde- und Ponyrassen betreut. Wiederkehrende Höhepunkte für einige Rassen sind die Bundesschauen, bei denen ausgewählte Rassevertreter aus ganz Deutschland um die Titel der Schönsten und Besten konkurrieren. Vier solcher FN-Bundesschauen sind jetzt noch in 2015 geplant.

Erst testen, dann kören

Am 9. und 10. April findet im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta die vierte Oldenburger Sattelkörung statt. 20 interessante Kandidaten haben die Zulassung zur Oldenburger Sattelkörung erhalten.

Tag der offenen Tür

Gestüt Sosath in Lemwerder lädt zum Tag der offenen Tür am Ostersamstag, dem 4. April, um 11:00 Uhr. Züchterischer Höhepunkt ist das 7. Lemwerderaner Fohlenchampionat.

Großes Dressurlot

Die Vorauswahl zur Sattelkörung bedeutete für 21 Körkandidaten eine Zulassung zur Körveranstaltung am 10./11. April in Vechta. Neben drei Springhengsten qualifizierten sich 18 dressurveranlagte Junghengste.

Endspurt zur Vorauswahl

Melden Sie Ihre Hengste zur Vorauswahl für die Oldenburger Sattelkörung an! Nachmeldungen für die Vorauswahlen am 19. Januar (Springpferdezuchtverband Oldenburg-International) und am 20. Januar (Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes) werden noch angenommen. Zugelassen sind drei- und vierjährige Hengste aller Verbände.

Zukunftsmusik

Die genomische Selektion ist ein Verfahren, welches ein gezieltes Züchten mithilfe von bekannten Leistungs- und Gesundheitsmerkmalen ermöglicht. In Zusammenarbeit mit dem Oldenburger Pferdezuchtverband bietet der FFP eine Fortbildungsveranstaltung vom 17. bis zum 19. April an.