Damenwahl im Schlosspark

Die Championessen sind gekürt. Zum zehnten Mal begeisterte die Elite-Stutenschau im Rahmen des Oldenburger Landesturniers im Schlosspark zu Rastede. Vor allem die Dressurstuten begeisterten mit einem besonders starken Jahrgang.

Körung: Spitzenhengste in Vechta

Alle gekörten Hengste der Oldenburger Sattelkörung am 5. und 6. April stehen zum Verkauf. Im Auktionsbereich der Oldenburger Website...

Bewährung unter dem Sattel

Die Sattelkörung für dressurbetonte Hengste wird am 31. März im Rahmen der Frühjahrs-Elite-Auktion stattfinden. Die Hengste können anschließend auf der Auktion am 2. April zur Versteigerung angeboten werden.

Equines Herpesvirus: Nationale Veranstaltungen ab 29. März möglich

Warendorf (fn-press). In Abstimmung mit ihren Mitglieds- und Anschlussverbänden hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) beschlossen, nationale Pferdesport- und ...

Elite-Stutenschau in Vechta

Nach der Absage aller Stutenleistungsprüfungen bis einschließlich 11. Juni, wird es in diesem Jahr auch keine Elite-Stutenschau im Rahmen des Oldenburger Landesturniers...

Körkandidaten sind online

Die Hengstanwärter der Oldenburger Körung präsentieren sich ab sofort im Internet. Im Auktionsbereich der Oldenburger Website www.oldenburger-pferde.com stellen sich die Hengste mit Foto und Video vor.

Wer ist die Schönste…?

In den deutschen Pferdezuchtverbänden werden viele Pferde- und Ponyrassen betreut. Wiederkehrende Höhepunkte für einige Rassen sind die Bundesschauen, bei denen ausgewählte Rassevertreter aus ganz Deutschland um die Titel der Schönsten und Besten konkurrieren. Vier solcher FN-Bundesschauen sind jetzt noch in 2015 geplant.

Elite-Fohlenkollektion online

Bewegungsstark, modern und mit erstklassigen Pedigrees ­– so präsentiert sich die handverlesene Elite-Fohlenkollektion. Akribisch selektierte Youngster der besten Vererber warten am Samstag, 15. August,...

Wo steht die deutsche Pferdezucht?

Nur die Zuchtverbände Oldenburg, Holstein und Westfalen konnten bei den Weltreiterspielen in der Normandie mit den Niederländern, Belgiern und Dänen mithalten. Den Verlust der traditionellen Führungsposition der deutschen Zuchtverbände konnte das aber nicht verhindern. "Das muss für uns alle endlich ein Weckruf sein!", meint Oldenburgs Zuchtleiter Dr. Wolfgang Schulze-Schleppinghoff.

Spitzenpreis für Körsieger

Die 3. Oldenburger Sattelkörung präsentierte einen herausragenden Siegerhengst: Fürsten-Look v. Fürstenball-Londonderry-Weltmeyer erzielte auf der 80. Jubiläums-Elite-Auktion in Vechta den Spitzenpreis von 350.000 Euro. Bergolio v. Bordeaux-Rosier-Tin Rocco begeisterte auf der Oldenburger Sattelkörung als Reservesieger.