Kandidaten im Netz

Die Körkandidaten 2015 sind jetzt online abrufbar. 343 Hengste bewerben sich anlässlich der Hengstvorauswahlen für eine Zulassung zu der begehrten Oldenburger Körung vom 19. - 21. November.

Wege zum Erfolg

Zu Beginn der Zuchtsaison steht jeder Züchter vor der Frage: Welches ist der richtige Hengst für meine Stute? Oldenburgs Zuchtleiter Dr....

Hengstparade in Vechta

Ab Ende Januar haben Sie wieder die Möglichkeit, an vier aufeinander folgenden Wochenenden den passenden Hengst für Ihre Stute zu finden. Insgesamt paradieren die Vererber von zwölf renommierte Stationen in Vechta. Tickets für die Hengstvorführungen im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta können bereits bestellt werden.

Der neue Jahrgang

140 Hengste stellen sich vom 7. bis zum 9. Oktober für die Hengstvorauswahl des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International (OS) vor. Am 10. sowie am 13. und 14. Oktober präsentieren sich 183 Hengste des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes.

Solche Stuten braucht die Zucht

Zuchtleiter Dr. Wolfgang Schulze-Schleppinghoff resümierte nach der Oldenburger Elite-Stutenschau in Rastede: „Qualität hat sich durchgesetzt. Gute Stuten gehören in die Zucht. Liebe Züchter, lassen Sie Ihre hervorragenden Stuten decken!“

Damenwahl im Schlosspark

Die Championessen sind gekürt. Zum zehnten Mal begeisterte die Elite-Stutenschau im Rahmen des Oldenburger Landesturniers im Schlosspark zu Rastede. Vor allem die Dressurstuten begeisterten mit einem besonders starken Jahrgang.

Hengsthalter im Schloss

Gerd Sosath, Andreas Helgstrand, Maurice Tebbel, Jens Hoffrogge und Beatrice Buchwald diskutieren über Themen wie Hengsthaltung 4.0 beim...

Noch mehr Hengste

Am Donnerstag, den 11. Dezember ab 10.30 Uhr findet im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta die diesjährige Anerkennung für bereits gekörte Hengste statt.

Feines Lot

14 Dressurhengste bekamen die begehrte Zulassung zur Oldenburger Sattelkörung im Pferde Zentrum Vechta. Die Körung findet im Rahmen der 84. Frühjahrs Elite-Auktion vom 31. März bis 2. April statt.

Fohlen richtig beurteilen

„Fohlenbeurteilung – Durch die Brille eines Zuchtrichters“ lautet das Thema des HCCG-Seminars, das viele Fragen rund um die Beurteilung des Pferdenachwuchses beantwortet. Im Rahmen des 14. Deutschen LVM-Fohlenchampionat vom 11. bis 14. Juli im westfälischen Lienen findet auf dem Gelände des „Reitverein Lienen“ ein Fach-Seminar zum Thema Fohlenbeurteilung statt, organisiert vom Horse Competence Center Germany (HCCG).

Pferde Communitys