Anlass zum Träumen

Horses&Dreams

David Will gewann mit Colorit beim Turnier „Horses & Dreams“ in Hagen den Großen Preis, zugleich erste Etappe der Riders Tour 2015 und Qualifikationsprüfung für die Europameisterschaften in Aachen. Meredith Michaels-Beerbaum platzierte sich mit ihrer Nachwuchshoffnung, dem OS-Hengst Comanche, an vierter Stelle – und gibt damit Anlass, von einer großen Zukunft zu träumen.

Beim Winter Equestrian Festival in Wellington/Florida hatten Meredith Michaels-Beerbaum und Comanche, OS, geb. 2006, v. Coupe de Coeur – Baloubet du Rouet – Pilot, Z.: Gestüt Lewitz, B.: Artemis Equestrian Farm, erste gemeinsame Erfolge feiern können. Bei den Horses&Dreams in Hagen boten beide nun auch eine tadellose Leistung vor heimischem Publikum. Riders Tour-Chef Paul Schockemöhle hält Comanche für ein Pferd, das für kommende Championate in Frage kommt, wenn vielleicht auch noch nicht in diesem Jahr.

Alle Ergebnisse finden Sie unter www.horsesanddreams.de.