Kutscher siegt mit Chamira

Beim Internationalen Springturnier (CSI*****) in London gewann Kutscher eine Prüfung mit der Oldenburger Stute Chamira (v. Chacco-Blue).

Anlass zum Träumen

David Will gewann mit Colorit beim Turnier „Horses & Dreams“ in Hagen den Großen Preis, zugleich erste Etappe der Riders Tour 2015 und Qualifikationsprüfung für die Europameisterschaften in Aachen. Meredith Michaels-Beerbaum platzierte sich mit ihrer Nachwuchshoffnung, dem OS-Hengst Comanche, an vierter Stelle – und gibt damit Anlass, von einer großen Zukunft zu träumen.

Olympiastar Helen Langehanenberg in Vechta

Reiten lernen nach der klassischen Reitlehre - das ist das Ziel der Live-Trainingsveranstaltung "Die Alten Meister". Am 25. März um...

Sport und Show im Schlosspark

Das 71. Oldenburger Landesturnier im geschichtsträchtigen Schlosspark zu Rastede findet in diesem Jahr vom 23. bis 28. Juli statt. Der...

Stevens siegt im Großen Preis

Der OS-Wallach Baloubet und Lokalmatador Mario Stevens aus Molbergen triumphierten vor heimischem Publikum im Großen Preis von Oldenburg. Der Preis des Oldenburger Pferdezuchtverbandes für das erfolgreichste Oldenburger Dressurpferd beim Agravis-Cup in Oldenburg ging an Weihegold OLD.

FN-Tagungen: LPO-Änderungen verabschiedet

Flexibler und liberaler – so wünschen sich viele Turnierteilnehmer und -veranstalter den Pferdesport. Unter diesem Motto standen daher auch die...

Wieder Hiobsbotschaft für WEG-Team

Michael Jungs 14-jähriger Wallach Sam FBW kann nicht bei den Weltreiterspielen in der Normandie eingesetzt werden und seinen Titel damit nicht verteidigen. Das Pferd des amtierenden Olympiasiegers, Welt- und Europameisters hat eine Entzündung in einem Vorderhuf.

Ohne Damon Hill

Deutschlands erfolgreichstes Dressurpaar der vergangenen drei Jahre hat keine gemeinsame Zukunft mehr: Der 14-jährige Donnerhall-Hengst Damon Hill steht seiner Reiterin Helen Langehanenberg nicht weiter zur Verfügung, die Verhandlungen über den Beritt des Hengstes sind gescheitert.

Doppelsieg im Burgpokal

Kira Wulferding feierte auf dem Gestüt Bonhomme in Werder einen Doppelsieg in der Qualifikationsprüfung des Nürnberger Burgpokals. Das begehrte Finalticket löste sie mit Silver Black OLD. Mit dem erst siebenjährigen Benaglio FH feierte Kira Wulferding zusätzlich den Silberrang.

Sommer in Vechta

Am Samstag, 4. Juni, stehen die 60. Summer Mixed Sales im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta mit ausgebildeten Sportpartnern und vielversprechenden Elite-Fohlen für den Dressur- und Springsport im Fokus der internationalen Pferdeszene. 32 hochkarätige Dressur- und Springpferde sowie 37 Spitzenfohlen wecken größtes Interesse aus dem In- und Ausland.

Pferde Communitys