Sommer in Vechta

Am Samstag, 4. Juni, stehen die 60. Summer Mixed Sales im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta mit ausgebildeten Sportpartnern und vielversprechenden Elite-Fohlen für den Dressur- und Springsport im Fokus der internationalen Pferdeszene. 32 hochkarätige Dressur- und Springpferde sowie 37 Spitzenfohlen wecken größtes Interesse aus dem In- und Ausland.

Ausschreibung online

Die DKB-Bundeschampionate 2016 stehen vor der Tür: Die aktuelle Ausschreibung mit einigen Neuerungen für die Teilnehmer ist ab sofort online unter www.DKB-Bundeschampionate.de zu finden.

Springpferde im Fokus

Der Springpferdezuchtverband Oldenburg-International (OS) veranstaltet am kommenden Wochenende, 26. und 27. Juni, ein Fohlenchampionat für Springfohlen und eine OS-Vortragsveranstaltung auf der Reitsportanlage Dagobertshausen bei Marburg.

Klimke und Hale Bob Vizemeister

Viel hätte nicht gefehlt und Ingrid Klimke hätte ihre fünfte Deutschen Meisterschärpe gewonnen.

Fernsehfilm über Holger Wulschner

Unter dem Titel „Vom Stallburschen in die Champions League“ zeigt das NDR-Fernsehen am Freitag, 3. Mai, zur Primetime ab 20.15...

Auf der Erfolgsstraße

In vielen Vorprüfungen auf dem Weg zu den begehrten Championatstiteln hatten Oldenburger Pferde bei den Bundeschampionaten des Deutschen Reitpferdes in Warendorf bislang die Nase vorn. Oldenburgs Springpferde dominierten gar in allen Prüfungen der fünf- und sechsjährigen Springpferde.

Springpferdezüchter aufgepasst!

Der Springpferdezuchtverband Oldenburg-International (OS) veranstaltet ein Fohlenchampionat für Top-Nachwuchs am 27. Juni auf der Reitsportanlage Dagobertshausen bei Marburg.

Viel Gold für Oldenburg

Viele Oldenburger tummelten sich auf den Medaillenrängen beim Landesturnier in Rastede. Und das nicht nur in den Championatsprüfungen.

Zum Springen geboren

Spitzensportler For Pleasure stellt das Siegerfohlen beim Fohlenchampionat des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International in Dagobertshausen. In atemberaubender Atmosphäre und mit beispielgebendem Know-how kreierte Fabian Kühl mit seinem meisterlich agierenden Team ein einzigartiges Oldenburger Springpferde-Event in Hessen.

Meister auf Oldenburgern

Sowohl im Springen als auch in der Dressur saßen die Weser-Ems-Meister der Senioren im Sattel von Oldenburger Erfolgspferden. Im Dressurviereck strahlte Silver Black OLD unter Kira Wulferding mit der Meisterschärpe. Auf dem Silber- sowie Bronzerang folgten hier His Heini unter Silvia Busch-Kuffner sowie Morrina Negra unter Lukas Fischer. Quidam's Queen und Tobias Meyer holten Gold bei den Springreitern. Quinnus II und Manuel Feldmann brillierten mit Silber bei den Junioren. Bundeschampion Qinghai und Guido Klatte jun. holten Bronze bei den Jungen Reitern.