Ausschreibung online

Die DKB-Bundeschampionate 2016 stehen vor der Tür: Die aktuelle Ausschreibung mit einigen Neuerungen für die Teilnehmer ist ab sofort online unter www.DKB-Bundeschampionate.de zu finden.

Medaillenregen in Warendorf

Mit drei Championatstiteln, vier Silbermedaillen und dreimal Bronze kehrte das Oldenburger Lot hocherfolgreich von den Bundeschampionaten aus Warendorf zurück. Oldenburger Pferde standen gleichermaßen in Springen, Dressur und in der Vielseitigkeit "auf dem Treppchen".

Internationales Dressurturnier auf Gestüt Vorwerk

Vom 1. bis 3. August ist die traditionsreiche Sport- und Zuchtstätte Gestüt Vorwerk im Herzen des Oldenburger Münsterlandes Austragungsort von Dressur Cappeln International. Das kurzfristig von Familie Max-Theurer anberaumte Dressur-Event auf Vier-Sterne-Niveau soll vor allem der Vorbereitung auf die Weltreiterspiele Ende August dienen.

Ohne Damon Hill

Deutschlands erfolgreichstes Dressurpaar der vergangenen drei Jahre hat keine gemeinsame Zukunft mehr: Der 14-jährige Donnerhall-Hengst Damon Hill steht seiner Reiterin Helen Langehanenberg nicht weiter zur Verfügung, die Verhandlungen über den Beritt des Hengstes sind gescheitert.

Sire of the World

Der Oldenburger Hengst Bacardi v. Balou du Rouet - Argentinus ist neuer "Sire of the World". Beim Grand Prix für Hengste auf dem Gestüt Zangersheide im belgischen Lanaken zeigte er mit seinem deutschen Reiter Marc Bettinger die schnellste fehlerfreie Runde.

Doppelsieg im Burgpokal

Kira Wulferding feierte auf dem Gestüt Bonhomme in Werder einen Doppelsieg in der Qualifikationsprüfung des Nürnberger Burgpokals. Das begehrte Finalticket löste sie mit Silver Black OLD. Mit dem erst siebenjährigen Benaglio FH feierte Kira Wulferding zusätzlich den Silberrang.

Balkenhol in Vechta

Der Dressurreiter und Reitmeister Klaus Balkenhol kommt am Samstag, 19. Januar, für einen Dressurlehrgang in das Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Offeriert wird...

Klimke und Hale Bob Vizemeister

Viel hätte nicht gefehlt und Ingrid Klimke hätte ihre fünfte Deutschen Meisterschärpe gewonnen.

Dressur pur

Vom Grand Prix bis zu international ausgeschriebenen Aufgaben für Nachwuchspferde reicht das Prüfungsspektrum bei der dritten Ausgabe von Dressur Cappeln International vom 8. bis 10. Juli auf Gestüt Vorwerk im niedersächsischen Cappeln.

Springpferdezüchter aufgepasst!

Der Springpferdezuchtverband Oldenburg-International (OS) veranstaltet ein Fohlenchampionat für Top-Nachwuchs am 27. Juni auf der Reitsportanlage Dagobertshausen bei Marburg.