Final Sales

Die 1938 gegründete Hengststation Kathmann in Vechta-Holtrup gehörte über Jahrzehnte hinweg zu den führenden Zucht- und Aufzuchtstätten Oldenburgs, wenn nicht Deutschlands. Nach der beruflichen Neuausrichtung der Familie Kathmann und dem Verkauf der Anlage wird nun auch der gesamte Pferdebestand der Dressurpferde Ludwig Kathmann KG im Rahmen einer Auktion am 22. April veräußert.

Körkandidaten im Netz

Die Hengste der Oldenburger Körung präsentieren sich ab sofort im Auktionsbereich der Oldenburger Website mit Foto und Video. Die Crème de la Crème des aktuellen Junghengstjahrgangs stellt sich auf den Oldenburger Hengst-Tagen vom 17. bis zum 19. November im Pferde Zentrum Vechta dem kritischen Urteil der internationalen Pferdeszene.

Jetzt Voten

Die Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) vergeben zum zweiten Mal einen Preis an Menschen, die Außergewöhnliches für das Pferd oder den Pferdesport geleistet haben. Nachdem bis Mitte August Kandidaten für die drei Kategorien „Retter in der Not“, „Verdienstvoller Förderer“ und „Gemeinsam engagiert“ vorgeschlagen werden konnten, wählte eine Jury acht Kandidaten für das Online-Voting aus. Bis Ende Oktober kann nun abgestimmt werden, welcher Bewerber den PM-Award 2016 in der jeweiligen Kategorie erhalten soll.

Die Zukunft hat begonnen

Mehr als 180 dressurbetont gezogene Hengste präsentierten sich anlässlich der Hengstvorauswahl des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Von den vorgestellten Junghengsten haben 47 die erste wichtige Hürde in der Bewerbung um das begehrte Körprädikat genommen.

Überflieger für den Zuchtfortschritt gesucht

126 springbetonte Hengste hatten sich für die spannenden Hengstvorauswahlen des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta vom 5. bis 7. Oktober angemeldet. 36 erhielten die Zulassung.

Der Tanz beginnt

Weltmeisterschafts-Medaillengewinner, gekörte Hengste, Brillantringstuten und talentierte Zukunftsstars für die internationalen Turnierplätze der Welt werden auf der Herbst Elite-Auktion paradieren. Vom dreijährigen Youngster bis hin zum sporterfolgreichen Nachwuchstalent bleiben in dieser Kollektion keine Wünsche offen.

Die Goldmädels kommen

Isabell Werth, Dressurkönigin und Gold- und Silbermedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, wird am Freitag, 30. September, mit ihrer Oldenburger Erfolgsstute Weihegold OLD die Vechtaer Auktionshalle verzaubern.

Nach der Auktion ist vor der Auktion

Am 30. September und 1. Oktober steigt die 85. Herbst Elite-Auktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Im Auktionsbereich der Oldenburger Homepage www.oldenburger-pferde.com präsentieren sich ab sofort die Auktioniken mit Detailbeschreibungen, Fotos und Videos.

Live dabei sein

Live-Übertragung der Elite-Fohlenauktion Vechta: Rund 100 Spitzenfohlen der Extraklasse paradieren am 27. August im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta - und Sie können im Netz live dabei sein!

Sprung in die Zukunft

Springpferdeliebhaber aufgepasst! Springfohlen der Extraklasse finden Sie in der Kollektion der Elite-Fohlenauktion am Samstag, 27. August, im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Darunter Nachkommen der in Rio auftrumpfenden Väter, wie Cornet Obolensky, For Pleasure und Balou du Rouet.