Zeit für die Trendwende

Vor einem Jahr hatte ich es an dieser Stelle schon angedeutet: Es wird Zeit, Zeit für die Trendwende; soll heißen, die züchterische Enthaltsamkeit aufzugeben und die guten Stuten wieder – mit den richtigen Hengsten – zu belegen.

FN-Tagungen: LPO-Änderungen verabschiedet

Flexibler und liberaler – so wünschen sich viele Turnierteilnehmer und -veranstalter den Pferdesport. Unter diesem Motto standen daher auch die...

Elite-Auktion online und Körung fällt aus

Das Oldenburger Auktionsteam macht aus der Not eine Tugend: Die 92. Frühjahrs Elite-Auktion wird in Reaktion auf die Corona bedingten Veranstaltungsbeschränkungen ausschließlich...

Die Auserwählten

In diesem Jahr standen Wahlen an auf den Oldenburger Mitgliederversammlungen, die in ganz Deutschland stattfanden. Gewählt wurden die regionalen Vertreter der Oldenburger Züchterschaft, die sogenannten Delegierten und ihre Vertreter.

Auswahltermine Sattelkörung & Frühjahrs-Auktion

Sie haben einen talentierten Oldenburger Youngster, ein erfolgreiches Sportpferd oder einen Hengstanwärter, den Sie professionell vermarkten lassen möchten? Dann besuchen...

FN-Film: Artgerechte Pferdehaltung

Artgerechte Pferdehaltung hat viele Gesichter. Die häufigsten Haltungssysteme sind Einzel- und Gruppenhaltung. Welche Anforderungen an Stallbau und Management gestellt werden,...

Leserbrief: Dann lieber gar nicht!

Die Turnierleitung für die diesjährigen Bundeschampionate betont in öffentlichen Erklärungen, die Veranstaltung „…zolle der Leidenschaft und Arbeit …der Züchter… Respekt“ Da...

Therapeutisches Reiten in der inklusiven Gesellschaft

Die V. Interdisziplinäre Fachtagung des Deutschen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten e.V. findet in Kooperation mit der Gold-Krämer-Stiftung vom 29. - 30. März in Köln - Frechen statt. Unter dem Titel: "Therapeutisches Reiten in der inklusiven Gesellschaft: Wert, Anerkennung und Zukunftsrichtung der Methode Therapeutisches Reiten" trägt das DKThR als erster Verband das Thema Inklusion in den Kontext des Therapeutischen Reitens.

Perspektiven und Fehlentwicklungen

Ankaufsuntersuchungen sind ein Schreckgespenst für jeden Pferdezüchter. Das Pferd mag noch so gut sein, fallen die Röntgenbilder nicht optimal aus, hat der Verkäufer das Nachsehen. Und das nicht selten völlig ohne objektive Berechtigung.

„Fitnessstudio für mein Pferd“

Vortragsabend mit Pferde-Physiotherapeutin Katrin Obst im Deutschen Pferdemuseum Am Donnerstag, den 23. Mai wird es sportlich...