OLD-Dressurlehrgang mit Oliver Oelrich in Vechta

Am 11. Dezember veranstaltet der Verein zur Förderung des Oldenburger Pferdesports e.V. (OLD) einen Dressurlehrgang mit Oliver Oelrich, Oldenburger Körkommissar und Dressurtrainer, im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta.

Hierzu sind Sie als Reiter eines OLD-Pferdes ganz herzlich eingeladen. Bereichern Sie unser fachkundiges Publikum und profitieren Sie vom Know-how. Erleben Sie einen interessanten Tag mit lehrreichen Trainingseinheiten und klassischer Ausbildung vermittelt durch Oliver Oelrich.

Der OLD-Lehrgang beginnt am Samstag, 11. Dezember um 9.00 Uhr mit einer Begrüßung durch Oliver Oelrich und Wilhelm Strohm, OLD-Vorstandsvorsitzender, im Foyer des Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Ab 9.30 Uhr starten die Trainigseinheiten in der großen Auktionshalle. Im Anschluss an eine kurze Mittagspause ab ca. 13.15 Uhr geht es um 14.15 Uhr sportlich weiter. Für Ihr leibliches Wohl wird im Foyer gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bewerbungen: Zugelassen sind Reiterinnen und Reiter mit ihren jungen Oldenburger Pferden, die sich auf dem Niveau „Dressurpferdeprüfungen der Klasse A/L“ befinden. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt nach Anmeldeschluss durch den OLD-Vorstand. Die Bewerbung bitte mit Name und Geburtsdatum von Reiter und Pferd, Anschrift, kurzem Reitvideo sowie des Ausbildungsstandes an: besserwerden@oldenburger-pferde.com

Um Anmeldung bis zum 1. Dezember wird gebeten.