Sommer-Kollektion online

Die Kollektion der 56. Summer Mixed Sales am Samstag, den 31. Mai, ist im Netz. Im Auktionsbereich der Oldenburger Website geben bereits 33 Oldenburger Sportpferde einen Eindruck ihrer Qualität. Die Dressur- und Springtalente präsentieren sich mit Foto, Video und Detailbeschreibung. Die Elite-Fohlen der Kollektion werden ab dem 7. Mai online zu finden sein.

Sommerfohlen online

Ab sofort präsentiert sich die Fohlen-Kollektion der Oldenburger Summer Mixed Sales online im Auktionsbereich der Oldenburger Homepage. 36 Fohlen feinster Pedigrees und aus den besten Stutenfamilien präsentieren sich in Elite-Qualität.

Jetzt Voten

Die Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) vergeben zum zweiten Mal einen Preis an Menschen, die Außergewöhnliches für das Pferd oder den Pferdesport geleistet haben. Nachdem bis Mitte August Kandidaten für die drei Kategorien „Retter in der Not“, „Verdienstvoller Förderer“ und „Gemeinsam engagiert“ vorgeschlagen werden konnten, wählte eine Jury acht Kandidaten für das Online-Voting aus. Bis Ende Oktober kann nun abgestimmt werden, welcher Bewerber den PM-Award 2016 in der jeweiligen Kategorie erhalten soll.

Das Dressurpferd von Morgen

Am Dienstag, den 28. April, offeriert der Oldenburger Pferdezuchtverband ein Dressur-Symposium auf dem Kronenhof im hessischen Bad Homburg. Mannschafts-Weltmeisterin Helen Langehanenberg, Berufsreiter-Champion Thomas Wagner, Meisterausbilder Jürgen Koschel und Bundeschampionatsrichter Jürgen Uthoff werden die erfolgreiche Dressurpferdebeurteilung in Theorie und Praxis präsentieren. Darüber hinaus verwöhnt die Veranstaltung mit einem exquisiten kulinarischen Angebot in einem wunderschönen Ambiente.

Von der Verkaufsanzeige bis zum Kundenservice

Nicht all zu lang ist´s her - der Pferdekauf per Handschlag. Jedoch zu lange, um im heutigen Zeitalter des Internets mitzuhalten. Für viele Züchter und Pferdehändler ist es schwierig geworden sich gegen professionelle Zuchtbetriebe durchzusetzen. Doch wie man mit einfachen Tipps eine erfolgsversprechende Anzeige schaltet und worauf es beim Umgang mit dem Kunden ankommt u.v.m., werden die beiden Vermarktungsexperten Dr. Ulf Möller und Lena Büker Ihnen am 21. Juni beim HCCG-Seminar näher bringen.

Widerspruch einlegen

Für große Unsicherheit in pferdehaltenden landwirtschaftlichen Betrieben sorgen die Beitragsbescheide der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft, die dieser Tage verschickt wurden. In vielen Fällen müssen die Betriebe mit einer erheblichen Kostensteigerung rechnen. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) empfiehlt allen betroffenen Betrieben, umgehend und fristgerecht Widerspruch einzulegen.

Zeit für die Trendwende

Vor einem Jahr hatte ich es an dieser Stelle schon angedeutet: Es wird Zeit, Zeit für die Trendwende; soll heißen, die züchterische Enthaltsamkeit aufzugeben und die guten Stuten wieder – mit den richtigen Hengsten – zu belegen.

Basis wird nicht beteiligt

Leserbrief Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Editorial in der 12/2007! Sie haben einige sehr wichtige Punkte angesprochen und die Liste der Kritikpunkte und Versäumnisse ließe...

Zuchtstuten for sale

Auf der Oldenburger Internet-Verkaufsplattform www.oldenburger-pferdemarkt.com präsentiert sich ein interessantes Angebot an Zuchtstuten aus erfolgreichen Stämmen.

Meet and Greet in Vechta

Vom 2. bis 5. Dezember wird das 3. Oldenburger Winter Meeting in Vechta stattfinden. In diesen vier Tagen werden Sie interessante Informationen von Experten erhalten und rund um die Uhr vom Team des Oldenburger Pferdezuchtverbands betreut werden. Bei der Reise durch die Hauptregion der Pferdezucht werden Sie absolute ‚Oldenburg-Insider‘.