Widerspruch einlegen

Für große Unsicherheit in pferdehaltenden landwirtschaftlichen Betrieben sorgen die Beitragsbescheide der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft, die dieser Tage verschickt wurden. In vielen Fällen müssen die Betriebe mit einer erheblichen Kostensteigerung rechnen. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) empfiehlt allen betroffenen Betrieben, umgehend und fristgerecht Widerspruch einzulegen.

Auswahltermine Sattelkörung & Frühjahrs-Auktion

Sie haben einen talentierten Oldenburger Youngster, ein erfolgreiches Sportpferd oder einen Hengstanwärter, den Sie professionell vermarkten lassen möchten? Dann besuchen...

Das Dressurpferd von Morgen

Am Dienstag, den 28. April, offeriert der Oldenburger Pferdezuchtverband ein Dressur-Symposium auf dem Kronenhof im hessischen Bad Homburg. Mannschafts-Weltmeisterin Helen Langehanenberg, Berufsreiter-Champion Thomas Wagner, Meisterausbilder Jürgen Koschel und Bundeschampionatsrichter Jürgen Uthoff werden die erfolgreiche Dressurpferdebeurteilung in Theorie und Praxis präsentieren. Darüber hinaus verwöhnt die Veranstaltung mit einem exquisiten kulinarischen Angebot in einem wunderschönen Ambiente.

Schnelle Pferde und lukrative Preise

Die gemeinsam vom Direktorium für Vollblutzucht und Rennen in Köln und dem Warendorfer Rennverein gestartete Initiative „Tag des Vollbluts“ stößt auf eine breite Resonanz. Erstmals in Deutschland werden am 20. September 36 Vollblutgestüte in ganz Deutschland ihre Türen für Pferdefreunde und Interessierte aus dem Reitsport und der Warmblutzucht öffnen, um die faszinierende Welt der Vollblutzucht und des Rennsports zu präsentieren.

Wie wird mein Fohlen Oldenburger?

Wie kann ich mein Fohlen beim Oldenburger Pferdezuchtverband registrieren lassen?

Wertvolle Informationsplattform

Am heutigen Mittwoch beginnen die DKB-Bundeschampionate in Warendorf. Veränderte Nennungszahlen, Neuerungen und der züchterische Wert der Veranstaltung waren die Themen der Pressekonferenz, die im Vorfeld der DKB-Bundeschampionate stattfand.

Pferdegerechtes Reiten

Woran erkennt man, ob pferdegerecht geritten wird? Was ist richtlinienkonformes Reiten? Welche Bedeutung hat die Kopf-Hals-Haltung? Welche Kriterien treffen Aussagen über die Qualität des Reitens? Welche Bedeutung hat die Ausrüstung? Die Antworten auf diese und andere Fragen wollen Christoph Hess, FN-Ausbildungsbotschafter, und Kai Vorberg, Diplom-Trainer und Pferdewirtschaftsmeister in der FN-Abteilung Ausbildung und Wissenschaft, zusammen mit den Seminar-Besuchern diskutieren.

„Fitnessstudio für mein Pferd“

Vortragsabend mit Pferde-Physiotherapeutin Katrin Obst im Deutschen Pferdemuseum Am Donnerstag, den 23. Mai wird es sportlich...

Oldenburger des Jahres

Sportlich gesehen sind die Resultate klar, doch wer ist der Publikumsliebling? Pferdeforum-Leser stimmen ab: Wer hat das Zeug zum Oldenburger des Jahres. Zur Wahl stehen im Bereich Springen stehen Quinghai, Savage und Lennox zur Wahl. In der Dressur können Sie sich zwischen Biscaya, Sa Coeur und Romanov entscheiden. Alle feierten besondere Erfolge in 2013.

Die Auserwählten

In diesem Jahr standen Wahlen an auf den Oldenburger Mitgliederversammlungen, die in ganz Deutschland stattfanden. Gewählt wurden die regionalen Vertreter der Oldenburger Züchterschaft, die sogenannten Delegierten und ihre Vertreter.

Pferde Communitys