Eliten online

Herbst-Eliteauktion

Am 3. und 4. Oktober begeistert die 81. Herbst-Elite-Auktion im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Die elitäre Kollektion, bestehend aus Sportpferden und Elite-Fohlen, stellt sich ab sofort online vor. Im Auktionsbereich der Oldenburger Homepage präsentieren sich die Auktioniken mit Detailbeschreibungen, Fotos und Videos.

47 qualitätvolle Reitpferde für den Dressur- und Springsport werden auf der Herbst-Elite-Auktion paradieren. Mit von der Partie sind gekörte Hengste, Brillantringstuten, talentierte Youngster sowie bereits in der schwersten Klasse platzierte Sportroutiniers. Als besonderes Highlight glänzt die amtierende Siegerstute und Landeschampionesse Fünf Sterne Plus v. Fürstenball- Rubin-Royal-Donnerschlag in dem Auktionsaufgebot. <div“>

41 Elite-Fohlen bereichern die Kollektion. Hier finden sich Schmuckstücke wie Belo Horizonte v. Bordeaux-Quattro B-Grandeur, kein Geringerer als der Vollbruder von Multichampionesse und Auktionsspitze Biscaya OLD. Für Springpferdefans hält die Kollektion internationale Sportabstammungen der Extraklasse bereit. My Big Hope v. Mylord Carthago-Numero Uno-Capitol I entspringt der Familie von Carthago, Canturo und Cöster. Über Mylord Carthago entsteht eine interessante Inzuchtkomponente auf den Mutterstamm 162. Beratung und Kundenservice: Dressurpferde: Thomas Rhinow: +49 (0) 44 41-93 55 15 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com
Daniel Pophanken: +49 (0) 44 41-93 55 895 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com Springpferde: Fabian Kühl: +49 (0) 44 41-93 55 71 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com Informationen und Katalogbestellungen: Auktionsbüro Vechta: Elisabeth Gerberding: +49 (0) 44 41-93 55 12 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49 (0) 44 41-93 55 31 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com</div“>