Meldungen

Herbst-Eliteauktion
01.10.2018 | 09:52

In die Zukunft investieren

Moderne Fohlen sorgen in der Kollektion der Herbst Elite-Auktion am Samstag, 6. Oktober, für Begeisterung. Dressurchampions treffen im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta auf renommierte Stutenstämme.
„Du kannst alles mit ihm Machen: Ausreiten, ihn auf die Weide lassen und selbst bei tosendem Applaus auf der Ehrenrunde ist er absolut cool. Dude würde sogar mitten in der Stadt stehen blieben und grasen und auch ein Kind könntest du problemlos auf ihn setzen“, schwärmt Patrik Kittel von seinem der Grand Prix-siegreichen EM-Star Delaunay OLD, der dem berühmten Fackila-Stamm entspringt. Ebenfalls aus dieser Familie: Hengstanwärter Vardy, Kat. Nr. 61, v. Vitalis - Florencio I - Feinbrand. Seine Mutter Fackel ist die Schwester des Grand Prix-erfolgreichen gekörten Fackeltanz OLD unter Stefan Lehfellner aus Österreich. Der aktuelle Bundeschampion Dante Quando OLD v. Dante Weltino OLD begeisterte unter Eva Möller mit Rittigkeit und hervorragenden Grundgangarten. In der aktuellen Herbst-Kollektion haben Sie die Chance Dante Quandos Cousine Sophia von Spanien, Kat. Nr. 95, v. Asgard’s Ibiza - Fidertanz - De Niro, zu sichern. Ur-Großmutter Schickeria stellte Kristy Oatley’s Olympiapferd Quando Quando v. Quattro B. Aus dem Mutterstamm kommt ebenfalls der gekörte und Intermediaire I-siegreiche Bailarino v. Breitling unter Steffen Peters, USA. Erfolg mit der Fürst Heinrich-Dynastie: Mutter Confianza vereint den Grand Prix-siegreichen Rubin Royal OLD mit der nicht minder sportiven Confiance, die mit Anne Willen in der S-Klasse im Mittelpunkt der Dressurszene stand. Sie präsentiert für die Herbst Elite-Auktion in Vechta ihren charmanten Sohn Focus, Kat. Nr. 90, v. Feinrich - Rubin Royal OLD - Contender. Die goldene Herbst-Kollektion präsentiert ebenfalls Sportpferde der Extraklasse. Vom dreijährigen Youngster bis hin zum ausgebildeten Erfolgsgaranten bleiben in dieser Kollektion keine Wünsche offen. Einen Überblick über die gesamte Kollektion finden Sie im Internet im Auktionsbereich der Oldenburger Website: https://oldenburger-pferde.net/front_content.php?idart=4561&changelang=1 Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben am Samstag, 6. Oktober, persönlich nach Vechta zu kommen, können Sie die Parade der Elite-Fohlen live um 13.00 Uhr auf der Oldenburger Website www.oldenburger-pferde.com verfolgen. Die Auktion startet um 15.00 Uhr. Selbstverständlich können Sie Ihren Favoriten auch ganz bequem am Telefon ersteigern. Bitte kontaktieren Sie hierfür folgende Mitarbeiter des Oldenburger Auktionsbüros.
Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com
Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com
Springpferde:
Fabian Kühl: +49(0)151-14536599 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com

Informationen/Kataloge:

Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com
Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com
 

Branchenbuch

PferdeShop

Verbände

Kleinanzeigen