Meldungen

Förderprogramm Springen
07.12.2016  

Springlehrgang in Luhmühlen

Der Deutsche Reiter- und Fahrer-Verband e.V. veranstaltet gemeinsam mit dem Ausbildungszentrum Luhmühlen einen Springlehrgang unter der Leitung von Heinrich-Wilhelm Johannsmann von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. Februar 2017. Anmeldung verbindlich bis spätestens 15. Januar.
Teilnahmevoraussetzungen: Reiter/innen der LK S1-3, Geb. Jahr 1992-1995 und für Pferde ab Leistungsniveau Klasse L (sicher) statt. Geritten wird einmal täglich in Gruppen von vier Pferden. Eine Trainingseinheit dauert 60 Min.
 
Lehrgangsgebühr: 120,00 € für Mitglieder im DRFV und 150,00 € für Nichtmitglieder plus 15,00 € Anlagennutzung. Für Teilnehmer, die während der Lehrgangszeit eine Box benötigen, entfallen die Kosten für die Anlagennutzung. Die Kosten für eine Box im Lehrgangsstall belaufen sich für die drei Tage auf 50,00 €. Lehrgangsgebühr und Stallgeld ist mit der Anmeldung zu bezahlen (V.-Scheck bzw. Überweisung auf Konto: Vereinigte Volksbank eG., Kto.-Nr. 35 18108300, BLZ: 41262621; IBAN DE29 4016 0050 3518 1083 00, BIC GENODEM1MSC).
Bei kurzfristiger Absage wird eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 € fällig.
Die Vergabe der Lehrgangsplätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.
 
Deutscher Reiter- und Fahrer-Verband e.V.,
Münsterweg 57, D-48231 Warendorf
Infos und Anmeldung: ww.drfv.de, Tel. 0160-5815866, Fax 02581-6382 10, info@drfv.de    
 

Branchenbuch

PferdeShop

Verbände

Kleinanzeigen